PARAnoia 25-Jahr-Jubiläum

Vor genau 25 Jahren wurde der PARAnoia-Gleitschirmclub gegründet. Grund genug, dieses Jubiläum mit einem rauschenden Fest zu feiern. Schauplatz des Geschehens ist Hasliberg, welches sich neben Gleitschirmfliegen auch zum Skifahren und Snowboarden eignet. Somit ist bei nicht fliegbarem Wetter eine Alternative zum Fliegen vorhanden.

Schon vor der Anreise zeichnet es sich in den Wetterprognosen ab, dass sowohl am Samstag als auch am Sonntag der Föhn blasen wird. Leider hat sich der Wetterfrosch nicht geirrt. Bei der Ankunft auf dem Hasliberg sind bereits bei der Talstation der Gondelbahn kräftige Böen spürbar, so dass die Flugausrüstung im Kofferraum bleiben muss. Die Teilnehmer machen das Beste aus diesen Bedingungen und verbringen den Tag anstelle von Fliegen mit Skifahren und Snowboarden.

Gegen Abend finden sich alle 58 Mitglieder und Angehörige in der Unterkunft Klein Viktoria ein. Da der geplante Gleitschirm-Plauschwettkampf nicht durchgeführt werden konnte, wird mit den mitgebrachten Wurfkörpern stattdessen ein Geschicklichkeitswettbewerb durchgeführt. So können die von unseren Sponsoren zur Verfügung gestellten Preise dann doch noch verteilt werden.
Nach dem Wettkampf können sich alle mit einem feinen Abendessen stärken. Weitere Höhepunkte des Abends bilden die Rede des Präsidenten (;-)), die legendäre Tagesschau vom 10-Jahr-Jubiläum sowie einige Filmsequenzen von Dani von Clubanlässen der letzten Jahre. Auch die von Peter und Annemarie gemixten Drinks tragen sehr zum gelungenen Abend bei und haben zur Folge, dass einige erst zu sehr später Stunde den Weg ins Bett antreten.

Am Sonntag Morgen treffen sich alle am Frühstücksbuffet des Hotels Viktoria. Leider bläst der Föhn auch heute. Somit ist wiederum Schneesport statt Flugsport angesagt. Auch ohne Fliegen war es ein gelungener Anlass. Herzlichen Dank an das Organisationskomitee sowie unsere Sponsoren!

Adrian


PARAnoia

Powered by GroupSpaces · Terms · Privacy Policy · Cookie Use · Create Your Own Group